30Okt/10

  Künstler experimentieren: Designers´Open in Leipzig

Wenn sich verschiedenste Künstler mit verschie- densten Materialien und verschiedenstens Ideen vermengen kommen so Sachen raus wie ein Stuhl, der gleichzeitig eine Lampe ist, eine Lampe aus geschredderten CDs, oder auch Undefinierbares. Alles komprimiert zu sehen auf der DESIGNERS´OPEN in Leipzig. MDR-Info-Reporterin Sarah Tschernigow mitten drin…

 Beitrag l MDR Info l 3:00 Min.

30Okt/10

  Mehr Sicherheitskräfte bei der Bahn

Die Bahn sorgt mal wieder für Schlagzeilen, diesmal aber nicht wegen verspäteter Züge und ausfallender Klimaanlagen, sondern weil sie plant mehr Sicherheitspersonal einzusetzen – in den Zügen des Regional- und Fernverkehr und auf den Bahnhöfen selber. Das hat heute der Bahnchef Rüdiger Grube verkündet. Ist das eine sinnvolle Investition, oder eher unnütz?
BEITRAG | MDR Sputnik | 03:00 Min.

17Okt/10

  Modenschau Gay not Grey

Vor einem Vierteljahrhundert bedeutete eine HIV-Infektion noch Tod und Ausgrenzung. Heute ist das anders. Wer zu seiner Krankheit öffentlich steht, kann mit guter medizinischer Versorgung rechnen. Ein Drittel der Infizierten sind über 50. In zehn Jahren werden es mehr als die Hälfte sein. Was sie ihr Rest des Lebens häufig begleitet ist gesellschaftliche Ächtung. SIe verlieren Freunde, ihren Job, ziehen sich zurück. Das soll sich mit dem Kongress “HIV im Dialog” ändern, unter anderem durch eine ganz besondere Modenschau…

 TALK l radioeins l 3:30 Min.

15Okt/10

  Die skurrile Welt der Vornamen

In Deutschland passiert es jedes Jahr mindestens 600.000 mal: ein Kind wird geboren. Und das bekommt einen Vornamen. Er wird von den Eltern ausgesucht und begleitet das Kind sein ganzes Leben lang. Doch was die Eltern als besonders schönen Namen begreifen, muss für die Kinder kein Segen, kann sogar richtiger Fluch sein. Sarah Tschernigow hat sich auf eine Reise begeben durch die Welt der kuriosen Vornamen…

Feature | WDR 5 | 18:00 min

14Okt/10

  Studiokonzert Rainhard Fendrich

 Es war gemütlich, familiär und einzigartig: Schlagerstar Rainhard Fendrich spielte bei Antenne Brandenburg vor 100 Radiohörern. Mit im Gepäck sein neues Album und jede Menge Klassiker. Antenne-Reporterin Sarah Tschernigow war in der ersten Reihe dabei und berichtet über das Hörerkonzert:

ddd

  BEITRAG l Antenne Brandenburg l 1:30